Doch lieber Linux?

Beim ach so sicheren Mac durften mal wieder ein paar SicherheitslĂĽcken geschlossen werden, wie Newsfactor bekannt gibt.
Die gibt es bei Linuxdistributionen wie Ubuntu sicher auch, aber vielleicht weckt das ja endlich ein paar Mac-User aus ihrer Selbstgefälligeket(nein, Julian, du bist nicht gemeint). Im Allgemeinen wird der Einsatz von Antivirensoftware auf einem Mac ja schon empfohlen!
Also, aufgewacht! Vielleicht nicht unbedingt Antivirensoftware besorgen, die wirft oft, wie gerade die letzten Tage zeigen, neue Sicherheitsprobleme auf, aber auf jeden Fall das System aktualisieren!!!


Empfehlungen