Archiv der Kategorie 'Überwachung'

Zum Thema Stasi 2.0

kann ich diesem Beitrag nur zustimmen: Ist “Stasi 2.0″ eine Übertreibung?

Obwohl ich trotzdem mit dem Begriff so meine Probleme habe…, auch zur Provokation ist es doch recht heftig!
PS: Das Ganze ist wohl doch zum Politikblog verkommen, anders als geplant, aber ich habs lange durchgehalten .

Diese Woche

Wenn mancher glaubte, Frau Zypries wäre in irgendeiner Form vernünftiger als Schäuble, er hat sich wohl getäuscht. Nun gut, vielleicht will sie ja immerhin noch einen richterlichen Beschluss und ist nicht, wie Schäuble und Schily der Meinung, dass Geheimdienste das sowieso dürfen.
Noch besser ist aber diese Meldung, sie zeigt sehr schön, wie weit es mit […]

Stimmanalyse durch Geheimdienste und Wirtschaft…

Nachdem man ja letztens schon erfahren konnte, dass deutsche PCs vermutlich längst online durchsucht werden, gibt es nun in Großbritannien ein nues Versuchsprojekt, um die Welt noch sicherer zu gestalten, oder erstmal gerechter. Stimmanalyse.. Hierbei solle ein Programm potentielle Betrüger unter den Anrufern aufspüren und ihre Stimmmerkmale speichern. Bei dem Versuchsprojekt werden dem Anrufer zuerst […]

Empfehlungen

Meta

Du browst gerade in den Das Hirschblog Weblog-Archiven nach der Kategorie 'Überwachung'.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.

Kategorien